UteBales b

Preis für Roman über Eifeldichter

 

 

Für ihr Buch "Peter Zirbes", einen Roman über das Leben und Wirken des Eifeldichters, wird die Autorin Ute Bales am Samstag, 14. Mai, in Koblenz auf dem Gelände der Bundesgartenschau mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Rheinland-Pfälzischen Kulturtage statt.

Laudatio auf Ute Bales zur Verleihung des Sonderpreises

 

Wer ist Peter Zirbes? Kein Name, der einem sofort geläufig ist. Nun, Peter Zirbes ist ein nicht sonderlich berühmter Eifeldichter, eine real existierende historische Gestalt, der Ute Bales sich schreibend nähert und somit diesem Mann eine späte Anerkennung zuteil werden lässt.

Ute Bales bekommt den Sonderpreis der Jury

 

Sonderpreis der Jury bei der Verleihung des »Buch des Jahres 2011« des Literaturwerks Rheinland-Pfalz-Saar

Laudatio von Heribert Ries anlässlich der Buchvorstellung

 

„Unter dem großen Himmel“ von Ute Bales