UteBales b

Preis für Roman über Eifeldichter

 

 

Für ihr Buch "Peter Zirbes", einen Roman über das Leben und Wirken des Eifeldichters, wird die Autorin Ute Bales am Samstag, 14. Mai, in Koblenz auf dem Gelände der Bundesgartenschau mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Rheinland-Pfälzischen Kulturtage statt.


Die Preisträgerinnen wurden von einer unabhängigen Jury - bestehend aus der Vorsitzenden des Verbands deutscher Schriftsteller in Rheinland-Pfalz, Gabriele Korn-Steinmetz (Vorsitzende der Jury), der Vorjahrespreisträgerin Ruth Johanna Benrath, dem Leiter des Fachbereiches Medien, Kunst und Industrie der Gewerkschaft Verdi, Hans-Joachim Schulze, und dem Literaturreferenten des Landes Rheinland-Pfalz, Michael Au, gewählt.


Trierischer Volksfreund vom 12.05.2011